Mittwoch, 5. Juni 2013

Real Techniques Blush Brush

Hallo zusammen,

vor ein paar Wochen ist ein neuer Pinsel bei mir eingezogen.
Es ist nicht irgendeiner, es handelt sich um den Real Techniques Blush Brush.
Wer meinen Blog schon etwas gelesen hat, weiß wie sehr ich den Real Techniques Buffing Brush anschmachte. ;-)

Ich mag diese Pinsel einfach. 
Sie sind so wunderbar fluffig und toll in der Handhabung :-)



Das sagt Real Techniques über das Schmuckstück:
Abgerundeter, plüschig-weicher Pinsel zum großflächigen Kontuieren der Wangen mit Bronzer und Rouge. Perfekt für weiche Übergänge und einen wunderbar ebenmäßigen Teint. 100% frei von Tierhaaren!

Kostenpunkt liegt bei ca. 14,00 Euro.




Wofür ich den Pinsel nutze:
Generell nutze ich den Pinsel meist für Gesichtspuder (Clinique Almost Powder oder Mememe Flawless Powder).
Es lässt sich einfach, angenehm und gleichmäßig auf das Gesicht auftragen.
Für Rouge habe ich den Pinsel derzeit noch nicht genutzt.
Ebenfalls lässt sich der Pinsel gut reinigen. Einfach mit Pinselspray einsprühen, kurz einwirken lassen, dann unter lauwarmen Wasser abspülen und trocknen. 
Im Gegensatz zu meinem vorherigen Puderpinsel von Clinique verliert der Real Techniques weder beim Auftragen noch beim Waschen seine Pinselhaare.
Hach, ich mag diese Pinsel einfach.
Ich denke, es wird nicht mein letzter Real Techniques Pinsel sein. ;-) 

Bis dahin

LillyKia

Kommentare:

  1. Ich finde Real Techniques Pinsel auch super! Bislang hab ich aber nur den Buffing Brush bei mir zu Hause und bin sehr zufrieden :)
    Ich wechsel da immer wieder mal mit einem b.e.c Buffer :)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab nun fünf Pinsel von RT und finde sie einfach klasse. Kein lästiges Haareausfallen etc. :-)
      VLG
      Kia

      Löschen