Mittwoch, 4. Dezember 2013

Waffel Rezept

Hallo zusammen,

heute gibt es mal wieder ein Rezept. :-) Letztlich hatte ich richtig Appetit auf Waffeln. Gesagt, getan.

Eigentlich wollte ich euch heute von meiner Kölntour berichten, aber "leider" kam heute meine neue Nähmaschine, so dass ich diese heute erst mal begutachten muss. 
Nächste Woche gibt es dann wieder etwas mehr zu lesen. ;-)

Zutaten:

250 g Zucker
250 g Butter (Sanella)
4 Eier
1 Packung Vanillezucker
1 Fläschchen Rumaroma
500 g Mehl
500 ml Milch
1/2 Packung Backpulver

Zubereitung: 

Zuerst Eier, Vanillezucker und Zucker schaumig rühren, dann die Butter mit dazu geben.
Als nächstes das Rumaroma, Backpulver und Mehl nach und nach hinzufügen. Sobald der Teig etwas fester wird Milch hinzu geben.
Wenn alle Zutaten in der Schüssel sind das ganze fünf Minuten auf mittlerer/ höchster Stufe mit dem Mixer verrühren.
Durch das längere Verrühren wird der Teig schön "luftig".

Nun das Waffeleisen erhitzen und ein wenig einfetten.

Mit einer kleinen Kelle den Teig auf die Waffelplatten geben und alles schön goldbraun backen.



Die Menge reicht für 4 Personen.
Dazu dann Puderzucker und/ oder warme Kirschen. :-)

Bis dahin
LillyKia

Kommentare:

  1. Das schaut ziemlich lecker aus, danke fürs zeigen. Gruß Chourie von Chourieskleinerwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen